Home
Meine Tiere
Über 18 Jahren war meine englische Vollblutstute Ronja meine treue Begleiterin. Durch ihre Krankheit (maligne Melanome) bin ich 2006 auf die Homöopathie gestossen. Dank der Homöopathie hatte sie ein beschwerdefreies Pferdeleben bis sie im Juni 2017 in den Pferdehimmel gezogen ist.

Seit über 25 Jahren bin ich eine richtige Katzenmutter, meine Samtpfoten liegen mir sehr am Herzen und sind grosse Lehrmeister für mich.

Im Herbst 2017 erfüllte ich mir den Traum von einen Hofhund und meine Nima, ein grosser Schweizer Sennenhund, ist eingezogen.

Speziell erfreue ich mich an meinen Langohren. Mir ist es sehr wichtig, ihnen eine artgerechte Haltung zu ermöglichen, was uns mit dem grossen Gehege sicher gelungen ist.

Fotogalerie anschauen